Logo Print

FPM Holding GmbH
Postfach 1145, D-09581 Freiberg
Hainichener Straße 2a, D-09581 Freiberg
Tel.: 0 37 31/27 14 35
Fax: 0 37 31/27 12 66
Internet: www.fpm.de
E-Mail: info@fpm.de

Vollkreistransporteur

 
Technische Daten

 

Teilkreis
 Teilungseinheit  10°  (10 gon)
 Skalenwert       20´ (0,5 gon)
 Schätzung        2´ (0,05 gon)
 Teilkreisdurchmesser 355 mm

Längenmaßstab (1 : 1000)
 Skalenwert  1 m
 Schätzung   0,1 m
 Bereich       3 bis 162 m

Längenmaßstab (1 : 2500)
 Skalenwert  2,5 m
 Schätzung   0,3 m
 Bereich       7,5 bis 405 m

  

Anwendung

Der Vollkreistransporteur ist ein einfaches Instrument zur Kartierung von polar aufgenommenen Messergebnissen

Im Mittelpunkt ist eine eindrückbare Zentriernadel angebracht, um die der Transporteur zum Einstellen der polaren Koordinaten gedreht werden kann.

Am Außendurchmesser können verschiedene, dem Maßstab der Kartierung entsprechende Längenmaßstäbe, aufgesetzt werden.

Die Winkelteilung von 360° oder 400 gon ist gegen den Uhrzeigersinn beziffert.

Für genaueres Ablesen gehört eine Lupe zur Ausrüstung.

 

Ausrüstung und Zubehör

 1   Vollkreistransporteur
 2   Längenmaßstäbe, auswechselbar
      Teilung:  1 : 1000 und 1 : 2500
 1   Nonius
 1   Pikierglocke
 1   Polzieher
 2   Kurdelschrauben
 1   Lupe
 6   Pikierspitzen
 12  Nadeln